image1 image1 image1 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12 image13 image14 image15 image16 image17 image18 image19 image20 image21 image22 image23 image24 image25 image26 image27 image28 image29 image30 image31 image32 image33 image34 image35 image36 image37 image38 image39 image40
Januartagung 2020: Puppenspiel mit Patrik Lumma
 
Vom Donnerstag, 9. Januar 2020 -  18:00
Bis Sonntag, 12. Januar 2020 - 09:00
Aufrufe : 690

Ort:  Burg Fürsteneck

Wir haben Gelegenheit mit Patrik Lumma den kompletten Prozess von der Idee zur Gestaltung der Puppe über die Findung eines Stückes bis hin zur Aufführung zu erarbeiten oder besser zu erspielen.
Wir werden darüber hinaus Einblick in verschiedene Figurenarten und deren Möglichkeiten nehmen.

 

Patrik Lumma ist Diplom-Puppenspieler. Mit ihm erleben wir nicht nur einen in vielseitigen Projekten engagierten Künstler und Pädagogen, sondern gleichzeitig auch einen mit unseren Kontratänzen bekannten Musiker. 


Wie immer werden wir neben Tanzen auch Zeit zum Singen im Chor und einer erweiterten Vorstandssitzung finden. Am Sonntag mündet die Januartagung vormittags in die Mitgliederversammlung.

 

Januartagung? Was ist das?

Die alljährlich stattfindende Januartagung ist eine Pädagogische Arbeitstagung. Drei Tage lang beschäftigen wir uns mit einem jeweiligen Schwerpunkt-Thema und laden dazu eine externe Referentin oder einen externen Referenten ein. Neben den Einheiten zum Schwerpunktthema gibt es auf der Tagung außerdem Zeit zum gemeinsamen Chorsingen (in diesem Jahr bereits durch den Schwerpunkt abgedeckt) und Kontratanz. Auch Nicht-Mitglieder sind natürlich herzlich eingeladen an der Januartagung teilzunehmen. Das ist eine tolle Gelegenheit unser vielseitiges Programm kennenzulernen.

 

Mitgliederversammlung

Alle Mitglieder und Gäste sind im Anschluss an die Januartagung zur Mitgliederversammlung auf Burg Fürsteneck eingeladen, die mit einem gemeinsamen Mittagessen enden wird. Am Samstag wird außerdem ein Treffen des Erweiterten Vorstands stattfinden, das allen Interessierten Gelegenheit bieten soll sich einzubringen. 

 

Information und Anmeldung 

Anmeldungen bitte an ein Vorstandsmitglied oder die Geschäftsführerin

 

Preise

Regulärer Preis: ca. 253,- € 
Ermäßigter Preis für Personen bis 27 Jahren: ca. 155,80 € 
Die genannten Preise reduzieren sich um 10,- €, wenn der Betrag bis zum 31. Dezember auf dem Musenkonto (siehe unten) eingegangen ist.  Der Zuschlag für ein Einzelzimmer beträgt 16,50 € pro Nacht und ist vor Ort zu bezahlen.

 

 

Eine Teilnahme ist dir aus finanziellen Gründen nicht möglich?

Unser Programm gefällt dir, du würdest gerne kommen, zögerst aber wegen der Höhe der Teilnahmegebühr? Dann wende dich bitte an eine der unten genannten Kontaktpersonen. Dank der Unterstützung durch die Stiftung Musische Bildung können wir ermäßigte Plätze anbieten. (Die Anzahl ist begrenzt, bitte frage rechtzeitig an.)

 

 

 

Veranstaltungsort

Mit dem Klick auf "Karte anzeigen" erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen von Google Maps Inc. einverstanden. Dies ist zur Nutzung des Kartenmaterials notwendig.

 

Karte anzeigen

Akademie Burg Fürsteneck, Schlossgartenstraße 3, 36132 Eiterfeld

 

 
free joomla templatesjoomla templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen